Das Passwort muss aus min. 8 Zeichen bestehen. Erlaubte Zeichen: "A-Z", "a-z", "0-9", "-", "_" und ".".
Es muss mindestens ein Kleinbuchstabe, ein Großbuchstabe und eine Zahl verwendet werden.

26.06.2017

Ab 1. Juli gesetzliche Ausweis-Pflicht für Prepaid-Neukunden

Ab 1. Juli 2017 gilt bei Erwerb von Prepaid-Karten die gesetzliche Ausweispflicht. Aus der Neufassung des Paragrafen 111 des Telekommunikationsgesetzes geht hervor, dass die bisherigen Pflichtangaben wie Name, Adresse und Geburtsdatum nicht mehr ausreichen.

Im Folgenden erfahren Sie alles was Ihre Kunden und Sie wissen müssen, damit die Provisionierung Ihrer Prepaid-Vermittlungen und die Freischaltung von Prepaid-Karten auch weiterhin reibungslos ablaufen.


Änderungen bei der Auftragseingabe im Telekom Profis Shop ab 27.06.2017


Im Auftragseingabe-Formular werden den gesetzlichen Vorgaben entsprechend bereits morgen neue Pflichtfelder zur Erfassung der erforderlichen Ausweisdaten des Kunden eingeführt. Diese sind z.B. Ausweistyp, Ausweisnummer, Ausstellungsort und Gültigkeitsdatum.


Wichtig für die erfolgreiche Provisionierung Ihrer Prepaid-Vermittlungen


Bei Telekom Profis erfolgt die persönliche Legitimierung des Prepaid-Neukunden erst nach der Auftragseingabe über eine Video-Verbindung (Video-Ident) mit einem Kundenberater der Telekom und dauert nur drei bis fünf Minuten. Video-Ident kann über jeden Laptop oder PC mit Webcam und Mikro durchgeführt werden oder mit der kostenlosen MagentaSERVICE App auf dem Smartphone.

So funktioniert's
  • Der neue Prepaid-Auftrag wird wie gewohnt im Telekom Profis Shop eingegeben.
  • Nach Auftragsübermittlung an die Telekom erhält der Prepaid-Neukunde eine E-Mail von der Telekom mit dem Link für Video-Ident und einer Transaktionsnummer, die 24 Stunden gültig ist.
  • Der Prepaid-Neukunde nimmt die Legitimierung innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der E-Mail vor. Andernfalls wird der Auftrag automatisch storniert und Ihr Provisionsanspruch erlischt! Bitte informieren Sie Ihren Kunden ggf. entsprechend.
  • Um Video-Ident erfolgreich abzuschließen, benötigt Ihr Prepaid-Kunde folgende Dokumente: Personalausweis oder Reisepass (Nicht-EU-Bürger: gültige Meldebescheinigung oder gültige Aufenthaltsbescheinigung).
  • Nachdem der Telekom Service-Mitarbeiter die Ausweisdaten des Prepaid-Kunden anhand seiner Bestellung geprüft hat, ist die Legitimation erfolgreich abgeschlossen. Anschließend wird Ihre Provision wie gewohnt Ihrem Benutzerkonto gutgeschrieben.

Jetzt bestellen

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg
Ihr Telekom Profis Team

15 Jahre Telekom Profis - Jetzt mitfeiern und abkassieren

Jetzt mitmachen