Das Passwort muss aus min. 8 Zeichen bestehen. Erlaubte Zeichen: "A-Z", "a-z", "0-9", "-", "_" und ".".
Es muss mindestens ein Kleinbuchstabe, ein Großbuchstabe und eine Zahl verwendet werden.

25.08.2011

Einstellung Router bei IP-basierten Anschluss der Telekom

Im Forum der Telekom Partnerwelt wurden wir um Hilfe bei einem Problem mit dem neuen IP-basierten Anschluss der Telekom gebeten.

Bei der Umstellung von einem Standard- oder Universal-Anschluss kann es bei der Telefonie zu Problemen kommen, wie z.B. dass Telefonate von anderen nicht durchgestellt werden und für den Anrufer nur ein Freizeichen erscheint.
Um dieses Problem zu beheben, bedarf es nur einer kleinen Umstellung im System des Routers, die in ca. 2 Minuten vorgenommen werden kann.

  1. Loggen Sie sich in Ihrem Internet Browser unter http://speedport.ip in das Menü des Routers ein.

  2. Klicken Sie auf der Startseite unter Konfiguration auf Telefonie.
    Screenshot 1

  3. Wählen Sie bei Grundeinstellungen Telefonie DSL Telefonie.
    Screenshot 2

  4. Es wird Ihnen eine Übersicht der Rufnummer und deren Status angezeigt: blau = registriert, gelb = nicht registriert und rot = ausgeschaltet. Sofern die Anzeige nicht als blau dargestellt wird, klicken Sie bitte auf die jeweilige Nummer, um eine neue Einstellung vorzunehmen. (In diesem Beispiel sind alle Nummern blau, was bedeutet, dass die Telefonie einwandfrei funktioniert.)
    Screenshot 3

  5. Die hinterlegte E-Mail-Adresse muss durch anonymous@t-online.de ersetzt werden. Ein Passwort muss nicht eingetragen werden. Speichern Sie die Einstellung und der Status sollte unverzüglich in blau dargestellt werden. Außerdem sollte eine einwandfreie Telefonie ab sofort wieder möglich sein.
    Screenshot 4

Hatten Sie auch schon einmal mit diesem Problem zu tun? Besuchen Sie uns in der Telekom Partnerwelt und berichten Sie anderen Telekom Profis davon.

Update:

Im Telekom Profis Shop finden Sie aktuelle Mobilfunk und Festnetz Produkte der Telekom.

Für die Vermittlung von MagentaZuhause S sichern Sie sich mindestens 69 Euro ProvisionT-301.
Dies gilt auch, wenn Sie für sich selbst einen Vertrag buchen!

Werden Sie jetzt Telekom Profi und verdienen Sie bei jeder Vermittlung eines Vertrages:

Jetzt kostenlos registrierenÜber Telekom Profis informieren

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg
Ihr Telekom Profis Team

Highspeed Turbo Wochen - Mehr Geschwindigkeit = Mehr Provision

Jetzt mitmachen