Das Passwort muss aus min. 8 Zeichen bestehen. Erlaubte Zeichen: "A-Z", "a-z", "0-9", "-", "_" und ".".
Es muss mindestens ein Kleinbuchstabe, ein Großbuchstabe und eine Zahl verwendet werden.

01.07.2022

Neue MagentaMobil-Tarife und neue Zusatzkarten


Die neuen MagentaMobil Tarife sind ab sofort buchbar

Mehr Datenvolumen für alle und ein übersichtliches Zusatzkarten Angebot


Mit den neuen MagentaMobil Tarifen wird das Mobilfunkangebot der Telekom für alle, die Familie sind, noch attraktiver. Dabei gilt, je mehr desto günstigerT-220722_mk, denn das Angebot von Zusatzkarten je Hauptvertrag wurde vereinheitlich.

Ab sofort können zu jedem MagentaMobil Tarif Zusatzkarten mit dem gleichen Datenvolumen, wie der Hauptvertrag, hinzugebucht werden. Die erste MagentaMobil PlusKarte kostet nur 19,95 € mtl. und jede weitere PlusKarte+ nur noch 9,95 € mtl. R-20220701_2 MagentaEINS Kunden erhalten doppeltes Datenvolumen, ab dem Tarifen MagentaMobil L sogar unlimitiertes Datenvolumen.

Die neuen MagentaMobil Tarife im Überblick



MagentaMobil XSMagentaMobil SMagentaMobil MMagentaMobil LMagentaMobil XL

Hightspeed

Neu: 5 GB

Neu: 10 GB

Neu: 20 GB

Neu: 40 GB

unlimited

Inklusive

LTE Max/5G

LTE Max/5G

LTE Max/5G

LTE Max/5G

LTE Max/5G

Inklusive

Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze

Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze

Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze

Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze

Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze

Inklusive

EU-Roaming inkl. CH und UK

EU-Roaming inkl. CH und UK

EU-Roaming inkl. CH und UK

EU-Roaming inkl. CH und UK

EU-Roaming inkl. CH und UK

Hauptkarte

34,95 €R-950_o

39,95 €R-930_o

49,95 €R-931_o

59,95 €R-932_o

84,95 €R-943_o

1. Zusatzkarte
MagentaMobil PlusKarte

19,95 €R-951_o

19,95 €R-951_o

19,95 €R-951_o

19,95 €R-951_o

19,95 €R-951_o

2. Zusatzkarte
MagentaMobil PlusKarte+

9,95 €R-952_o

9,95 €R-952_o

9,95 €R-952_o

9,95 €R-952_o

9,95 €R-952_o

Zusatzkarte für Kinder und Jugendliche
MagentaMobil PlusKarte Kids & Teens

9,95 €R-954_o

9,95 €R-954_o

9,95 €R-954_o

9,95 €R-954_o

9,95 €R-954_o

Zusatzkarte Tablet und Laptop
MagentaMobil PlusKarte Data

9,95 €R-953_o

9,95 €R-953_o

9,95 €R-953_o

9,95 €R-953_o

9,95 €R-953_o






Die Highlights der neuen MagentaMobil Tarife!


  • Neuer Einstiegstarif MagentaMobil XS
  • Alle Tarife, egal ob Haupt- oder Zusatzkarte haben die gleiche Leistung und das gleiche Datenvolumen
  • Für alle MagentaEINS Kunden doppeltes oder unbegrenztes Datenvolumen
  • Die erste Zusatzkarte ist bereits für 19,95 € mtl. erhältlich R-20220701_2
  • Jeder weitere Zusatzkarte für 9,95 € mtl. erhältlich R-20220701_2
  • Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren kostet die Zweitkarte immer 9,95 € mtl. R-20220701_2
  • Für die Nutzung von Tablet oder Laptop kostet die Zweitkarte immer 9,95 € mtl. R-20220701_2
  • Jede Zusatzkarte erhält eine eigene Rufnummer
  • Auf Wunsch auch mit Smartphone und/oder Tablet mit Aufpreis buchbar
  • Mehrere Karten, eine Rechnung
  • Die Tarife sind adress- und familienübergreifend buchbar
  • Auf Wunsch monatlich kündbar (Nur Tarife ohne Smartphone)
  • Durchschnittlicher Grundpreis für z. B. eine Hauptkarte und 3 Zusatzkarten (ohne Smartphone) liegt bei mtl. nur 19,95 € pro Karte R-20220701_1 (zzgl. Bereitstellungspreis)


FAQ



Was ändert sich bei den neuen MagentaMobil Tarifen?

Die MagentaMobil Tarife erhalten mehr Datenvolumen, ohne dabei im Preis zu steigen. Der Einstiegstarif MagentaMobil XS kommt neu hinzu. Zudem werden die Zusatzkarten, die für Familie oder Freunde zu einer Hauptkarte hinzugebucht werden können, deutlich günstiger. Darüber hinaus erhalten die Zusatzkarten ab sofort automatisch das gleiche Datenvolumen wie die Hauptkarte.

Was kosten die neuen Zusatzkarten?

Die Preise für die Zusatzkarten sind deutlich gesunken und zudem vereinheitlicht worden. Die erste Zusatzkarte (MagentaMobil PlusKarte), die zu einer Hauptkarte hinzugebucht wird, kostet 19,95 € monatlich. Jede weitere (MagentaMobil PlusKarte+) wird mit 9,95 € berechnet. Die MagentaMobil PlusKarte Kids & Teens für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren kostet immer 9,95 €. Gleiches gilt für die MagentaMobil PlusKarte Data für die Nutzung im Tablet oder Laptop. Alle zugebuchten PlusKarten erhalten dabei das gleiche Datenvolumen wie die Hauptkarte.

Wie profitieren Familien von den neuen Mobilfunktarifen der Telekom?

Bei den neuen MagentaMobil-Tarifen samt PlusKarten-Angebot gilt der Grundsatz: Je mehr SIM-Karten zum Hauptvertrag dazugebucht werden, desto günstiger wird es durchschnittlich pro PersonT-220722_mk. Davon profitieren insbesondere Familien. Das wird am Beispiel einer vierköpfigen Familie im MagentaMobil S deutlich. Für die Hauptkarte zahlt die Familie 39,95 € monatlich. Die zweite Karte kostet 19,95 € und die beiden weiteren Karten je 9,95 €. Für insgesamt 79,80 € monatlich (zzgl. Bereitstellungspreis) erhält jedes der vier Familienmitglieder 10 GB Datenvolumen sowie eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze. Damit surfen vier Personen für weniger als 20 € pro Person (zzgl. Bereitstellungspreis). Zweites Beispiel: Eine alleinerziehende Person mit zwei Kindern im Alter von 6-17 Jahren zahlt für die drei Karten im MagentaMobil S insgesamt 59,85 € monatlich (zzgl. Bereitstellungspreis). (39,95 € + 9,95 € + 9,95 €), da die MagentaMobil PlusKarte Kids & Teens immer 9,95 € kostet. Die Tarife sind adress- und familienübergreifend buchbar, frei nach dem Motto: Für alle, die Familie sind. So können auch Freunde von dem Angebot profitieren.

Was passiert mit dem Datenvolumen der PlusKarte(n), wenn die Hauptkarte beispielsweise vom MagentaMobil S in den MagentaMobil M wechselt?

Sobald ein Wechsel der Hauptkarte vom MagentaMobil S in den MagentaMobil M stattfindet, ändert sich auch automatisch das inkludierte Datenvolumen der zugebuchten PlusKarten. Das heißt: Haupt- sowie PlusKarten erhalten dann jeweils 20 GB Datenvolumen. Dabei bleibt der Preis der PlusKarten unverändert. Lediglich die Hauptkarte zahlt nun den neuen Preis von 49,95 € für den MagentaMobil M. Mit anderen Worten: Für 10 € mehr im Monat erhält jedes Familienmitglied 20 GB statt der bisherigen 10 GB.

Was haben Bestandskunden von dem neuen Angebot?

Von dem erhöhten Datenvolumen profitieren nicht nur Neukunden. Bestandskunden, die die aktuelle Generation der MagentaMobil 5G-Tarife (buchbar seit 06.09.2019) nutzen, erhalten automatisch ab dem 1. Juli das erhöhte Datenvolumen. Sie können zudem die neuen PlusKarten buchen. Alle weiteren Mobilfunk Kundinnen und Kunden können in die neuen Tarife wechseln.

Gibt es weiterhin die MagentaEINS Vorteile?

Alle, die einen der neuen Mobilfunk-Laufzeitverträge mit einem Telekom IP-Breitband-Vertrag kombinieren, profitieren von den bekannten MagentaEINS Vorteilen. Die Vorteile umfassen wie bisher 5 € Rabatt auf den monatlichen Grundpreis der Hauptkarte, eine kostenlose Flat vom Festnetz in alle Mobilfunknetze sowie doppeltes Datenvolumen des gewählten Mobilfunktarifs für Haupt- sowie Zusatzkarten. Das ist neu: MagentaEINS Kunden erhalten bereits im Tarif MagentaMobil L für 54,95 € monatlich unlimitiertes Datenvolumen. Bei Buchung von zusätzlichen PlusKarten erhalten diese ebenfalls automatisch unlimitiertes Datenvolumen.

Können die neuen MagentaMobil Tarife zusammen mit einem Endgerät gebucht werden?

Hauptkarten ebenso wie PlusKarten können wie gewohnt mit einem Smartphone gebucht werden. Tarife mit Smartphone haben immer eine Laufzeit von 24 Monaten.

Wie hoch ist der Bereitstellungspreis?

Der Bereitstellungspreis für Haupt- sowie PlusKarten beträgt einmalig 39,95 € pro Karte. Dieser entfällt für die PlusKarte, PlusKarte+ und PlusKarte Kids & Teens bis zum 14. August 2022.



Ihr Telekom Profis Team

MagentaMobil Plus Aktion. 40 € Extra-Provision sichern!

Jetzt mitmachen